HERZLICH WILLKOMMEN

INFOguide 2022 das Magazin für Freizeit und Tourismus

Die neue Ausgabe ist nun seit Anfang in der Verteilung und ab sofort
an den Hotspots der Küste und Städte in der Auslage zu finden.
Zahlreiche neue Ideen für ihre Freizeitgestaltung und Informationen über die gesamte Region erwartet sie.
Wir werden diese Internetseite jetzt nach und nach mit aktuellen Tipps für Sie füllen.
Schauen Sie sich unser Online-Epaper an und lassen sich von unser Region insperieren.
Wir wünschen eine schöne Zeit.

Ihr Team vom INFOguide

 

LikeFacebookn – Informieren
Liken Sie uns auf Facebook und Genießen Sie den Vorteil aller aktuellen News rund um den INFOguide 2022

 

URLAUB im Norden!

Natur genießen – das geht rund um die Lübecker Bucht auf vielfältige Weise.
Zahlreiche neue Angebote erwarten Sie in diesem Jahr an der Ostseeküste und im Binnenland. Da ist für jeden etwas dabei. Natururlauber und Ruhesuchende finden ebenso ihren Lieblingsplatz wie Gäste, die das quirlige Leben an den Hotspots suchen.
Wir geben Ihnen einen kleinen Überblick, was neu ist: In Heiligenhafen sind die neuen Hafenterrassen eingeweiht. Ein neu gestaltetes Haus des Gastes mit Raum zur persönlichen Beratung und für Begegnungen begrüßt Sie in Pelzerhaken. Lassen Sie Ihren Blick schweifen vom neuen Aussichtsturm am Fehmarner Südstrand. In Burgtiefe an der Yachthafenpromenade können Sie den 18 Meter hohen Turm erklimmen und auf Binnensee und Ostsee schauen. Lust auf Flanieren? Das geht in Travemünde seit Kurzem aufs Schönste, denn das Städtchen an der Trave hat kräftig in die Promenaden investiert. Inklusive Fährfahrt genießen Sie die neue Flaniermeile von der Priwall- bis zur Strandpromenade.
Auf Seebrücken spazieren – das hat hier Tradition. In Grömitz hat die Seebrücke zwei Anbauten bekommen. Die knapp 400 Meter lange Brücke ist zu einem Erlebnis-Steg erweitert worden: Die beiden Plattformen laden nun zum Entdecken ein mit Sonnendeck, Drehsesseln, Kletternetzen und Rutsche. Timmendorfer Strand, Scharbeutz und Haffkrug bekommen je eine neue Seebrücke – die eine spektakulärer als die andere.
Grenzenlose Freizeitmöglichkeiten für junge und ältere Gäste. Mit dem E-Bike ab ins Grüne oder doch lieber mit dem Segelboot die Lübecker Bucht durchqueren. Verschlungene Wasserwege mit dem Kajak erkunden oder doch lieber mit dem Hund eine Runde aufs Board zum SUP. Wer lieber aktuelle Kunstaustellungen anschauen oder Konzerte auf dem Land genießen möchte, findet ein umfangreiches Angebot. Und wenn Sie abends glücklich und inspiriert den Tag ausklingen lassen möchten, besuchen Sie eine der Strandbars und schauen mit einem Sundowner in der Hand zu, wie die untergehende Sonne die Ostsee in warmes Licht taucht.

Wir sagen „Ahoi“ und wünschen Ihnen erfrischende Urlaubstage
hier im abwechslungsreichen Norden!

@LTM

@LTM